Endoskopie:

Terminvergabe von
9-12 Uhr unter

0361 654-1184

Die Rehabilitation

Nach der Entlassung aus dem Krankenhaus wird häufig eine Anschlussheilbehandlung empfohlen, um den Erholungs- und Genesungsprozess zu beschleunigen.
Hierfür gibt es speziell eingerichtete Nachsorgekliniken, in denen Sie wieder zu Kräften kommen können und in denen ganz gezielt auf Ihre jeweilige Situation eingegangen wird. In solchen Kliniken können auch bestimmte Teile eines Chemotherapiezyklus (nach Absprache mit der/dem behandelnden Ärztin/Arzt) durchgeführt werden. Dort erhalten Sie außerdem ebenfalls Hilfestellung in Ernährungsfragen und bei der Bewältigung psychischer oder sozialer Probleme.